Simsapocken

Die Simsapocken gehen um. Eine gefährliche, hoch ansteckende Pockenerkrankung.
Es wird empfohlen sich so schnell wie möglich im Krankenhaus impfen zu lassen, das ist der einzige Weg um sich vor dieser schrecklichen Krankheit zu schützen.



Quelle: SimTV

Umfrage wegen Arbeitslosigkeit

Arbeitslosengeld

Eine Umfrage hat ergeben das :

Bis jetzt wurden viele Beschwerden wegen der Arbeitslosigkeit beim Rathaus abgegeben. Deshalb haben wir 50 Kinder gefragt ob sie arbeitslos sind.

Ergebnis:
30% der Befragten sind arbeitslos !!!
Das sind 15 von 50 Kindern!!!

10 Simsa 4 Stimmen
20 Simsa 16 Stimmen
30 Simsa 3 Stimmen
40 Simsa 10 Stimmen

Der Oberbürgermeister behauptet das es eigentlich genug Arbeitsplätze für die Bürger gibt, somit denkt er das ein Arbeitslosengeld von höchstens 10 Simsa eingeführt werden sollte.
Der Minister für Medien sagt es soll kein Arbeitslosengeld geben weil es genügend Jobs gibt und er befürchtet das Simsalon sonst pleite sein wird.


keine Schlangen am Arbeitsamt

Quelle: Simsaloner Zeitung

Quelle: Simsalon Times

Simsalon diskutiert

heißt es die, der oder das Nutella

Die Frage stellt sich in Simsalon immer wieder: Heißt es die, der oder das Nutella?

Wir haben uns auf die Suche gemacht nach der Lösung.


Quelle: Simsaloner Zeitung

Umfrage mit Eltern

Simsalon Times: Wie finden Sie Simsalon?
Eltern: Gut, es ist interessant.

Simsalon Times: Was gefällt ihnen am Meisten?
Eltern: Das es so viele verschiedene Stationen gibt, dass man Stadtführungen machen kann.

Simsalon Times: Welcher Betrieb gefällt ihnen am meisten?
Eltern: Die Drechslerei und die Schreinerei.

Eine Dame erzählt uns, dass sie es toll findet wie die Kinder hier arbeiten. Sie sagt das Simsalon eine gute Übung für das echte Leben ist.


Quelle: Simsaloner Zeitung
Eltern im Elterngarten

Straßennamewettbewerb

Heute gab es ein Straßennamenwettbewerb, die Bürger konnten bis Mittag ihre Vorschläge abgeben. Schließlich wählte der Stadtrad 3 Ideen pro Straße aus. Am Nachmittag konnten die Bürger über die Straßennamen abstimmen. Jetzt haben wir z.B. einen Hubba-Bubba-Weg, eine Abzockerstraße und einen Brot-Way


Quelle: Simsaloner Zeitung
der Simsaplatz