x
 

Auch wenn Simsalon eine Stadt für Kinder ist, spielen Erwachsene doch auch immer wieder eine entscheidende, meist unterstützende, Rolle.
         
       
       
 
Wer kann mitmachen?
Mitmachen können Kinder, die in den Herbstferien 8 bis 12 Jahre alt sind.

Was kostete Simsalon?
Die Teilnahmegebühr betrug 2016 90 €uro für die gesamte Dauer.

Eine Anmeldung für einzelne Tage ist nicht möglich!

Bildungsgutscheine werden anerkannt und können abgerechnet werden.

Inhaber der Sindelfinger Berechtigungskarte bezahlten eine verminderte Teilnahmegebühr von 45 €uro.
Bei der Anmeldung musste die Berechtigungskarte im Original vorgelegt werden!

Wann war die Anmeldung?
Die Freischaltung der online-Anmeldung erfolgte vom 15. - 25. September 2016. Die Verlosung der Teilnahmeplätze erfolgte am Montag, den 26. September.

Wie funktionierte die Anmeldung?
Insgesamt wurden 500 Teilnahmeplätze für Simsalon online vergeben.

Bis zu fünf Kinder (Eigen- und „Fremd“kinder) konnten auf einmal angemeldet werden. Bei Kindern, die gemeinsam angemeldet wurden und nur gemeinsam teilnehmen wollten, (im Falle einer Verlosung also nicht einzeln), musste im Buchungsprozess auf der Seite „Veranstaltungen gemeinsam verlosen“ der Haken im Kästchen bei Simsalon gesetzt werden!
Sonst konnten sie zwar zusammen angemeldet werden, aber auch einzeln ausgelost werden!

Als alle 500 Teilnahmeplätze vergeben waren, wurde automatisch eine Warteliste angelegt.

Die Bestätigung eines Teilnahmeplatzes oder eines Wartelistenplatzes erfolgte im Laufe des 26. Septembers 2016 per mail, da vorab die Anmeldedaten auf Vollständigkeit/Verwendbarkeit/Doppelungen etc. überprüft wurden.
Durch das Losverfahren wurden Kinder, die zusammen angemeldet wurden, nicht getrennt!

Mit der Teilnahmeplatzbestätigung und den erforderlichen Anmeldeunterlagen kamen die "Anmelder" dann am Samstag, den 08. Oktober zwischen 9 und 13 Uhr zum CVJM Haus, Seestr. 10, um die Anmeldung mit der Bezahlung der Teilnahmegebühr abzuschließen.

 
 


Als „Eintrittskarte“ für Simsalon erhielt jedes Kind den Simsalon-Ausweis und ein Startgeld von 40.- Simsa. Zudem wurden einige Informationsblätter ausgegeben.

Bei Nichterscheinen bzw. Nichtbezahlen der Teilnahmegebühr am 08. Oktober 2016 wurde der Teilnahmeplatz an das nächste Kind auf der Warteliste vergeben.

 
 
 
 


   
  Kinder, die zum ersten Mal bei Simsalon mitmachen, erhalten hier Tipps wie sie den Start gut bewältigen können. Ihnen wird erklärt, wie sie Arbeit bekommen, Geld verdienen und ausgeben können....

Außerdem gestalten sie wichtige Dinge für Simsalon wie die Geldscheine.

Anmelden dafür kann man sich nach der online-Anmeldung.

  Sie fanden

am Montag, 10. Oktober von 16 bis 18 Uhr oder

am Dienstag, 11. Oktober von 16 bis 18 Uhr

auf dem Abenteuerspielplatz, Schwertstr. 14 statt.